Header_logo Header_Bilder

Evangelische Kirchengemeinde FiSchLi

Am Rand des Taubertals, oberhalb der Romantischen Straße zwischen Creglingen und Rothenburg ob der Tauber, liegen die FiSchLi-Gemeinden. Schon seit September 2006 haben die Gemeinden Finsterlohr, Schmerbach und Lichtel ein gemeinsames Pfarramt. Die Zusammenarbeit hat sich seitdem sehr gut entwickelt, viele Angebote werden gemeinsam verantwortet. Deshalb haben wir uns nach reiflicher Überlegung entschlossen, die Synergieeffekte und Einsparungen einer Fusion der Gemeinden zu nutzen. Jede der drei Gemeinden besitzt aber auch ihren eigenen Charme und bringt diesen in die neue "Dreiergemeinde" ein.

Am 1. Dezember 2013 wurde durch den Zusammenschluss der drei bis dahin eigenständigen Kirchengemeinden Finsterlohr, Schmerbach und Lichtel die neue Kirchengemeinde Finsterlohr - Schmerbach - Lichtel ("FiSchLi"). Wir freuen uns, dass die Fusion so reibungslos gelungen ist, und dass nun dadurch unser gutes Miteinander weiter vertieft wird.

Wir wollen in unserer Gemeinde als Christen zusammenleben, so wie es Martin Luther schön zusammengefasst hat:

Glaube und Liebe ist das ganze Wesen eines christlichen Menschen.
Der Glaube empfängt, die Liebe gibt.
Der Glaube bringt den Menschen zu Gott,
die Liebe bringt ihn zu den Menschen.
Durch den Glauben lässt er sich wohl tun von Gott,
durch die Liebe tut er wohl den Menschen.


Wir laden Sie herzlich ein zum Gottesdienst in unsere Kirchen, um zur Ruhe zu kommen und Gott zu begegnen.

In unseren Kirchengemeinden können Sie neben den meist gut besuchten Gottesdienste am Sonntagmorgen auch die selbstständig geführten Gemeindekreise erleben, die es für fast alle Generationen gibt. Entdecken Sie hier auf unserer Website, was FiSchLi Ihnen alles zu bieten hat.

Gottesdiensttermine

Hier finden Sie die Uhrzeiten der Gottesdienste der kommenden Wochen.

Datum Finsterlohr Schmerbach Lichtel
  Zeit Prediger Zeit Prediger Zeit Prediger
08.01.9.15Hartungeingeladen10.30Hartung
15.01.10.30Epple-Franke09:15Epple-Franke10:30eingeladen
22.01.eingeladeneingeladen10:00Epple-Franke
29.01.10:30Epple-Franke10:30Epple-Franke9.15Epple-Franke






Losung des Tages

für Donnerstag, 19. Januar 2017:

Man soll nicht mehr von Frevel hören in deinem Lande noch von Schaden oder Verderben in deinen Grenzen, sondern deine Mauern sollen »Heil« und deine Tore »Lob« heißen.
Jesaja 60,18

Der Seher Johannes schreibt: Ich hörte eine große Stimme von dem Thron her, die sprach: Siehe da, die Hütte Gottes bei den Menschen! Und er wird bei ihnen wohnen, und sie werden seine Völker sein, und er selbst, Gott mit ihnen, wird ihr Gott sein.
Offenbarung 21,3